Referenznr. ESR153553

Inbetriebnahme-/ Steuerungstechniker in der Intralogistik

ESCAD Automation GmbH

ESCAD Austria GmbH, im Unternehmensverbund der ROBUR Industry Service Group, ist erfahrene Entwicklungspartnerin und kompetente Technologiedienstleisterin in Engineering und Automatisierung. An den Standorten in Mondsee bei Salzburg, Wels und Feldkirchen / Kärnten werden Projekte für Kunden und Partner in verlässlicher Qualität umgesetzt – seit 2017 ergänzt um die Bereiche Leichtbaurobotik und FTS-Systeme.

Pfullendorf   Intralogistik Industrie 4.0, Robotiktransportsyste

Ihre Aufgaben:

  • Programmierung von SPS, Robotersteuerungen sowie Erstellen von Steuerungsprogrammen und Bedienoberflächen
  • Mithilfe im Kundensupport und laufende Betreuung unserer Systeme
  • Eigenverantwortliche Prozessplanung für Leichtbauroboter-/ und Flurfördersysteme
  • Ausführung von Schulungen zu unseren aktuellen Produkten und Anlagen
  • Durchführung von deutschlandweiten Einsätzen von kurzer und mittlerer Dauer sowie Freude am Kontakt mit Kunden

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihre Ausbildung der Elektrotechnik / Automatisierungstechnik erfolgreich abgeschlossen oder sind Techniker mit entsprechender Erfahrung im Entwicklungsumfeld
  • Während Ihrer beruflichen Laufbahn sammelten Sie idealerweise Erfahrungen in der Programmierung, Visualisierung und Inbetriebnahme von Robotersystemen und Anlagen.
  • Technisches Verständnis und große Interesse für Steuerungstechnik, Elektronik und Software
  • Praktische Programmiererfahrung z.B. in Codesys (Wago), Tia-Portal – gerne auch im Bereich der Hochsprachen (C++, Python)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise

Interesse?

Sie wollen Ihre Zukunft in die Hand nehmen. Mitmachen. Dabeisein. Karrieretechnisch durchstarten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ganz einfach das Online-Bewerbungsformular vollständig ausfüllen und abschicken.

Std

Standortinfos

Pfullendorf

Pfullendorf liegt inmitten der Ferienregion „Nördlicher Bodensee“ und ist nur 20 km vom Bodensee entfernt. Die drittgrößte Stadt im baden-württembergischen Landkreis Sigmaringen überzeugt mit vielen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, einem Seepark mit Wasserski-Anlage für Wassersport-Begeisterte und Rad- und Wanderwegen zur idealen Erholung vom Alltagstrubel. Darüber hinaus bietet sich Pfullendorf als perfekte Heimat für die ganze Familie an, mit einem breit ausgebauten Bildungssektor vom Kindergarten bis zum Abitur.

13.000 Einwohner

33 + Restaurants

11 + Kindergärten

19 + Spiel- und Sportstätten

Interesse?

Ansprechpartner:

Markus Haug
Telefon +49 1520 9387 - 293
markus.haug@escad.de